Wunschzettelaktion: Vectron im Auftrag des Christkindes und des Weihnachtsmannes

Weihnachten ohne Geschenke ist nur halb so schön. Insbesondere für Kinder ist der Besuch des Christkindes oder des Weihnachtsmannes das Highlight an Heiligabend. Daher haben wir uns dieses Jahr an der Wunschzettelaktion unseres Nachbarn Eucon beteiligt und rund 150 Kindern aus dem Kinderheim St. Mauritz in Münster einen persönlichen Weihnachtswunsch erfüllt.

Jeder Vectron-Mitarbeiter hatte die Möglichkeit sich einen handgeschriebenen Wunschzettel eines Kindes von unserem Weihnachtsbaum auszusuchen und den Wunsch zu erfüllen. Nachdem sich die zahlreichen, liebevoll eingepackten Päckchen in den letzten Wochen im Büro unserer Personalabteilung getürmt haben, sind wir gestern mit unserem „großen schwarzen Schlitten“ zum Kinderheim gefahren und haben die Geschenke im Auftrag des Christkindes und des Weihnachtsmannes abgeliefert. So werden wir auch in St. Mauritz dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum viele glänzende Kinderaugen sehen, die voller Freude ihre Geschenke auspacken.

Eine wie wir finden tolle Aktion, die unter der Schirmherrschaft von Mind & Move Network steht, einer durch die Geschäftsführung von Eucon gegründeten Stiftung.

Einige Impressionen der gestrigen Übergabe:

Wunschzettelaktion: Übergabe der Geschenke Wunschzettelaktion: Übergabe der Geschenke

Vorstand Thomas Stümmler übermittelt persönlich die Geschenke.

Wunschzettelaktion: Übergabe der Geschenke Wunschzettelaktion: Übergabe der Geschenke

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2017!


Tags: , ,

1 Gedanke zu “Wunschzettelaktion: Vectron im Auftrag des Christkindes und des Weihnachtsmannes

  1. Hallo Thomas,

    Eine echt gute Aktion ! – Man könnte es nicht besser machen ….
    Danke Dir für all dies, was Du so unternimmst !

    Schöne Feiertage

    Walter

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.