Unser bonVito-Jahresrückblick 2013

2013 war für uns ein sehr ereignisreiches und vor allem innovatives Jahr mit vielen Weiterentwicklungen und erreichten Meilensteinen, wie z.B. die 1.000ste bonVito-Filiale im August. Doch fangen wir mit den Neuerungen und Weiterentwicklungen unseres Produktes an:

Funktionen: Innovation und Weiterentwicklung

Pünktlich zur Internorga 2013 konnten wir Anfang des Jahres unsere neue Mobile Reporting App, mit der Betreiber jederzeit die Umsätze live auf Ihrem Smartphone und Tablet verfolgen können, präsentieren. Diese Funktion schaffte es im Bäko-Magazin (Ausgabe 11/2013) sogar auf die Titelseite.

Auch stellten wir auf der Internorga erstmals unseren transaktionsbasierten Tarif vor, bei dem nur nach tatsächlicher Nutzung gezahlt wird.

Im Sommer kam dann unsere Konsumenten-App auf den Markt, mit der Verbraucher jederzeit ihren Stand über gesammelte Rabatte, Stempel, aufgeladene Guthaben & Co. einsehen können. Zudem wurde in der App ein individueller Kundenkarten-QR-Code integriert, den Verbraucher alternativ zur klassischen Kundenkarte nutzen können. Auch können Nutzer seit Sommer ihre Kunden- und Bezahlkarten via PayPal aufladen.

In unserem letzten Release in diesem Jahr standen unsere neue White-Label-Funktion und die einschränkbare Bezahlkarte als Zusatzfunktion für unser e-Payment-Modul ganz oben auf der Liste. Ab jetzt können Sie also auf dem bonVito-Portal auch Ihre Marke in den Vordergrund stellen und die Bezahlfunktion auf bestimmte Produktgruppen beschränken.

Hier die Neuerungen im Überblick – mit Klick auf das entsprechende Icon gelangen Sie zu weiterführenden Informationen auf unserer Website:

modul-icon paypal und bezahlkarte
Pay-Pal & einschränkbare Bezahlkarte
modul-icon mobile reporting app
Mobile Reporting App
modul-icon digitale kundenkarte
Digitale Kundenkarte & Verbraucher-App
icon White Label
White Label

 

 

 

 

 

Website und Messen

Anfang des Jahres launchten wir unsere bonVito-Webseite, auf der Kunden und Interessenten alle Informationen über bonVito finden können. Im Juli wählte das Bäko-Magazin unsere Website sogar zur „Website des Monats“! Ergänzend richteten wir unseren Blog ein, in dem wir seit Anfang des Jahres über Marketing und Kundenbindung in der Branche, über Success Stories und über Weiterentwicklungen bei bonVito schreiben. Auch ein YouTube-Kanal und seit kurzem auch eine Facebook-Seite wurden eingerichtet.

2013 war ein sehr erfolgreiches Messe-Jahr für bonVito. Auf führenden Fachmessen, wie der Internorga, der südback, der IGEHO, der Alles für den Gast und auch der Mostra Internazionale konnten wir unsere einzigartige Kombination aus Vectron-Kasse und bonVito präsentieren und viel positives Feedback sowie reichliche Kundenanfragen verbuchen.

Referenzen und Betriebsreportagen

Der erfolgreiche Einsatz von bonVito in der Praxis wurde dieses Jahr mehrfach von renommierten Branchenmagazinen aufgegriffen. So erschienen Beiträge über unsere Kunden, wie z.B.:

Bäcker Mack in der ABZ
ABZ: Allgemeine Bäckerzeitung
Förch der Bäcker im BÄKO-Magazin
BÄKO-Magazin
Bäckerei Engel im DBZ-Magazin Weckruf
DBZ Magazin Weckruf
Bäckerei Kraus im DBZ Magazin
DBZ Magazin

 

 

 

 

 

Mit Klick auf das entsprechende Logo gelangen Sie zur Betriebsreportage

bonVito goes international…

bonVito international
 2013 stand im Zeichen der Internationalisierung: Seit diesem Jahr ist bonVito auch in Frankreich, Portugal, Australien, Österreich, Südafrika und in der Türkei erhältlich.

Natürlich haben wir auch für 2014 schon viele spannende Themen auf der Agenda  – seien Sie gespannt!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014!

Ihr bonVito-Team


Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.