Serie – Teil V: Erfolgsmessung und Auswertung von Marketingmaßnahmen [Whitepaper]

Im letzten Schritt Ihrer Marketingkonzeption geht es darum, die durchgeführten Marketing-Maßnahmen zu messen und auf Basis dieser Erkenntnisse anzupassen. Unverzichtbares Hilfsmittel für die Erfolgsmessung sind dabei Kennzahlen. bonVito bietet hier verschiedenste vordefinierte Auswertungsmöglichkeiten für Ihre Marketingkampagnen an.

Haben Sie beispielsweise einen Coupon ausgegeben, zeigt Ihnen bonVito jederzeit folgende Kennzahlen an:

  • Anzahl der eingelösten und noch offenen Coupons
  • Umsatz der Kampagne (Umsatz mit den Aktionsartikeln)
  • Umsatz gesamt
  • Kosten des Rabatts
  • Tatsächlicher Rabatt in % (Verhältnis Rabattkosten zu Gesamtumsatz)
  • Durchschnittlicher Bon-Umsatz

Mit der Kennzahl „Umsatz gesamt“ wird der Umsatz angezeigt, den Sie mit sämtlichen bonVito-relevanten Vorgängen erzielen konnten. Erfasst werden also auch Umsätze von kampagnenunabhängigen Produkten. Folglich können Sie an dieser Zahl gute Rückschlüsse auf Ihr Cross-Selling ableiten. Bei Gegenüberstellung des Kampagnenumsatzes mit den Kampagnenkosten können Sie jederzeit die Wirtschaftlichkeit der Maßnahme überprüfen.

Das bonVito System gibt Ihnen damit nicht nur einen vollständigen Überblick über laufende Kampagnen und Umsätze. Sie gewinnen darüber hinaus wertvolle Erkenntnisse über das individuelle Kaufverhalten Ihrer Kunden. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit, zu kontrollieren, ob Ihre Kampagne die Erwartungen und vorab definierten Ziele erfüllt, und können sie bei Bedarf auf Basis aktueller Daten zielgruppenspezifisch optimieren. Alle kampagnenrelevanten Daten stehen zudem als CSV-Download für eine weitere, individuelle Auswertung bereit.

Abschließend zu unserer Serie möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen noch einmal kurz zusammenfassen und grafisch darstellen.

Zusammenfassung der Marketingkonzeption
Leistungen von bonVito in Ihrem Marketingplan

bonVito kann in diesem Prozess Folgendes für Sie leisten:

  • Analyse: Kundenliste mit demografischen und verhaltensorientierten Kriterien – Die entscheidende Basis für eine gute Kundenanalyse und eine gelungene Marktsegmentierung anhand von Kundengruppen.
  • Maßnahmen: Umfangreiche Marketing- und Kundenbindungs-Tools wie digitale Stempelhefte, Coupons, Direktrabatte, Punkte sammeln und CRM, sowie individuelle Kundenkarten und E-Payment – die passenden Tools um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Kontrolle: vordefinierte Kampagnenauswertungen sowie individuelle Auswertungen durch einen CSV-Datendownload.

 

Eine Zusammenfassung unserer Marketingplan-Serie können Sie unter folgendem Link herunterladen:

> Download Leitfaden: Erstellung eines Marketingplans in der Gastronomie- und Bäckereibranche


Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.