Ostereier

Oster-Aktionswochen: Marketingkampagnen für Bäckerei und Gastronomie

Ostereier

Geschenkgutscheine zu Ostern, x-fach Punkte an Feiertagen, kostenlose Produktbeigaben und Werbecoupons

Wir wollen die bevorstehenden Oster-Feiertage wieder dazu nutzen, Ihnen drei unserer saisonalen Kampagnen-Ideen in unserem Blog zur Verfügung zu stellen.

Geschenkgutscheine zu Ostern

Gutscheine sind ein beliebtes Geschenk – egal, ob für einen Restaurantbesuch, ein Frühstücksbrunch oder auch für ein Event. Nicht nur Ihre Gäste und Kunden finden Gefallen an Gutscheinen. Auch Sie können sich freuen, da Ihnen der Wert des Gutscheins direkt zufließt und erfahrungsgemäß ein beachtlicher Wert an verkauften Geschenkgutscheinen  gar nicht eingelöst wird. Nutzen Sie dieses Instrument gerade zu Feiertagen wie Ostern und motivieren Sie Ihre Gäste zu einem Gutscheinkauf.

x-fach Punkte an den Oster-Feiertagen

OsterkorbAn den Osterfeiertagen lassen es sich Ihre Gäste bekanntlich gut gehen. Nutzen Sie diese starke Nachfrage und lenken Sie Kunden durch Extra-Punkte oder auch durch Extra-Stempel in Ihren Betrieb.

Werbecoupons – klassisch und sehr effektiv

Machen Sie schon jetzt Ihre Kunden und Gäste auf Ihre Osteraktionen aufmerksam, indem Sie beispielsweise einen Werbecoupon erstellen und diesen auf Flyern in Ihrem Betrieb auslegen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie mit dem Coupon Ihren Kunden Rabatt auf bestimmte Artikel gewähren, ob Sie einen €-Betrag bei Kauf eines Produktes gutschreiben oder ob Sie ein kostenloses Produkt, wie beispielsweise einen Schokohasen, dem Einkauf beilegen.

Vor jeder Aktion: Erstellen Sie einen Marketingplan

Wie bei allen Marketingmaßnahmen ist es wichtig, dass Sie Ziele setzen. Nur wenn Sie definiert haben, was genau Sie erreichen möchten, sind im Nachgang professionelle Auswertungen möglich. Auch wenn Controlling oftmals ein unbeliebtes Thema ist, sollten Sie dies unbedingt durchführen, um aus Ihren Aktions-Zahlen zu lernen und ungenutzte Potenziale in der nächsten Marketingmaßnahme nutzen zu können.

Egal welche Aktionen Sie planen – eine Ankündigung muss frühzeitig erfolgen. An Ostern ist das Angebot groß. Machen Sie Ihren Kunden und Gästen klar, warum sie zu Ihnen kommen müssen. Wählen Sie daher schon bei der anfänglichen Planung Ihre Medienkanäle zur Ankündigung aus. Diese können sein:

  • Anzeigen in regionalen Zeitungen (z.B. mit einem Werbecoupon)
  • Flyer
  • Internet: Webseite und/oder Facebook
  • Mailings und SMS an Bestandskunden
  • Tischaufsteller
  • Rechnungsbeileger oder Kassenbon (z.B. mit einem Kassencoupon)

Sie wissen, welche Kanäle Ihre Zielgruppe bevorzugt? Um so besser – so können Sie den Streuverlust Ihrer Werbung minimieren.

Auf ein erfolgreiches Ostergeschäft!

Ihr bonVito-Team

 

Genutzte Module:

bonVito-Modul e-pay Modul Punkte sammeln bonVito-Modul Digitales Stempelheft Coupons


Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.