Digitalbonus: Mit Förderprogrammen die Digitalisierung meistern

Digitalbonus: Mit Förderprogrammen die Digitalisierung meistern

Buzzwords wie Digitalisierung und digitale Transformation sind in aller Munde. Insbesondere mittelständische und kleinere Betriebe fühlen sich der Digitalisierung aktuell beinahe ausgeliefert und stehen vor einem Berg an Fragen und Unsicherheiten. Daher nehmen Bundes- und Landesregierungen bereits seit Mitte 2017 mit dem Digitalbonus aktiven Einfluss auf die Entwicklung von Unternehmen und Regionen hinsichtlich der Digitalisierung.


Digitalbonus: Was bedeutet das?

Der Digitalbonus ist ein Teil eines öffentlichen Förderprogrammes der Bundes- und Landesregierungen mit dem Ziel Digitalisierungsinitiativen zu unterstützen. Sie sind Betreiber eines Gastronomiebetriebes oder einer Bäckerei und möchten Maßnahmen hinsichtlich Digitalisierung umsetzen? Insbesondere, wenn es um den Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen und -Prozessen geht, können Sie in bestimmten Fällen durch die Inanspruchnahme von Förderprogrammen Ihr Investment und finanzielles Risiko minimieren. Dazu zählen ebenfalls Maßnahmen innerhalb Ihres Betriebes wie z.B. Rationalisierung von Prozessen.


Wofür können Sie als Betreiber das Förderprogramm nutzen?

Aktuell sind die Möglichkeiten unübersichtlich. Die Bundesländer bieten unterschiedliche Programme und Schwerpunkte. Was konkret gefördert wird, erfahren Sie auf den jeweiligen Webseiten der Förderprogramme pro Bundesland. Falls Sie über mehrere Betriebsstätten verfügen, so können Sie unter Umständen von Programmen aus mehreren Bundesländern profitieren. Häufig wird auch nur dort gefördert, wo Ihr Unternehmen seinen Stammsitz hat. Bei einigen Förderprogrammen reicht eine Betriebsstätte im jeweiligen Bundesland, welche von der Innovation profitiert.

Um genau zu erfahren, ob Ihr Projekt förderfähig ist, nehmen Sie Kontakt mit dem zuständigen Förderinstitut oder gegebenenfalls mit Ihrem Steuerberater auf. Zögern Sie nicht und verlieren Sie keine Zeit. Grundsätzlich ist mit längeren Wartezeiten bis zu 1 Jahr zu rechnen.


Alternative Finanzierungsmodelle

Wir empfehlen Ihnen, das Thema Digitalisierung ernst zu nehmen und sich als Unternehmer hiermit ausreichend zu beschäftigen und auseinanderzusetzen. Die digitale Transformation ist greifbar, nicht mehr zu verdrängen und wird die Gastronomie sowie Bäckereibranche beeinflussen. Ihre Projekte im Hinblick auf die Digitalisierung sollten in keinem Fall an der Finanzierung scheitern.

Wir als Kassensystemhersteller bieten Ihnen beispielsweise ein hauseigenes Finanzierungsmodell, bei dem Sie ohne Kapital zu binden schnell und einfach ein effizientes und kostensenkendes Kassensystem und auch Software erhalten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: Leasing. Eine Herstellergarantie bis zu 5 Jahren bringt Ihnen zusätzliche Sicherheit bei der Anschaffung eines neuen Kassensystems und Software.

Sollten Sie weitere Informationen zu unseren Finanzierungsmodellen wünschen, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf: Zur Kontaktaufnahme


Wir hoffen, dass wir Ihnen die Themen Digitalisierungsbonus und Förderprogramme für Digitalisierungsprojekte etwas näher bringen konnten. Wir freuen uns über Ihr Feedback und Erfahrungen rund um das Thema. Nutzen Sie dafür gerne die Kommentarfunktion hier im Blog.


Jetzt Vectron auf facebook liken und ganz bequem über Produktneuheiten, Aktionen und Neuigkeiten informieren lassen:

bonVito facebook

 


Tags: , ,