Wir waren selbst vor Ort: Kundenkarten und bonVito 2Go Mehrwegbecher in der Bäckerei Volkmann

Gegründet wurde die Bäckerei Volkmann bereits im Jahr 1935. Mittlerweile gibt es 23 Volkmann Filialen in denen 270 eigens produzierte Produkte verkauft werden. Die Zahlen sprechen für sich: Pro Tag verlassen etwa 28.000 bis 30.000 Brötchen die Produktion, dazu etwa 3.000 bis 4.000 weitere Backwaren. An den Wochenenden sind es sogar bis zu 45.000 Brötchen und 180 Bleche Kuchen. Insgesamt liegt die Anzahl der Volkmann Kunden bei geschätzt 3 Millionen. Zurzeit liegt die Verantwortung schon in dritter Generation, eben ein richtiger Familienbetrieb der mit viel Motivation und Herzblut geführt und immer wieder weiterentwickelt wird.

weiterlesen

Vectron-Teamevent 2017: #Seifenkistenrennen #ZecheZollverein #Vollgas

Der diesjährige September startete für uns alle mit einem besonderen Highlight: Das Teamevent 2017!

Wie bereits in den letzten Jahren blieben die Türen der Vectron Systems AG in Münster für einen Tag geschlossen. Das Ziel unserer Reise und auch die Aufgaben, die uns erwarteten, waren wie immer geheim als wir morgens gemeinsam mit voller Tatendrang in Münster in den Bus stiegen. Nach einer guten Stunde war das Geheimnis gelüftet: Herzlich Willkommen auf dem Gelände der schönsten Zeche der Welt!

weiterlesen

Zu Gast bei LAIB UND SEELE.: Erweiterung der Vectron-Kassensysteme um das Marketingtool bonVito

Über LAIB UND SEELE.

Schon in der dritten Generation fertigt die Bäckerei und Konditorei Düchting Brot- und Backwaren mit großer Leidenschaft und nach bester Handwerkskunst. Im Jahr 2010 wurde das traditionelle Backhandwerk um ein modernes Café-Bistro mit 45 Sitzplätzen im Herzen von Ahlen erweitert. Seitdem tritt die Bäckerei Düchting unter der Marke LAIB UND SEELE. auf, die sogar mit dem begehrten reddot design award für Kommunikationsdesign ausgezeichnet wurde.

weiterlesen

Auf die Punkte fertig los: Wecken Sie die Sammelleidenschaft Ihrer Kunden

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Nielsen sammeln bereits 72% der Deutschen Treuepunkte. Damit liegt Deutschland deutlich über dem europäischen Durchschnitt von 66%.

Treuepunkte gibt es seit vielen Jahren. Die ersten modernen Treueprogramme wurden Anfang der 80er Jahre in Amerika im Flugverkehr eingeführt. Die Teilnehmer erhielten bei jedem Flug Meilen gutgeschrieben, die für weitere Flüge oder Prämien eingelöst werden konnten. Seit dem Wegfall des Rabattgesetzes im Jahr 2001 haben sich auch in Deutschland Treueprogramme immer weiter etabliert. Der Trend ist ungebrochen!

Bieten Sie Ihren Kunden ebenfalls die Möglichkeit in Ihrem Betrieb Punkte zu sammeln! Warum und wie genau? Mehr dazu in diesem Beitrag.

weiterlesen

Oliver Schweer im Interview: bonVito Webinar? Ja klar!

Webinare sind interaktive Seminare, die live über das Internet gehalten werden und liegen voll im Trend! Diese Form von Kommunikation spart Zeit und Reisekosten und ermöglicht allen Teilnehmern eine interaktive Kommunikation – als würde man sich gegenüber sitzen.

Wie dieser Kommunikationskanal von bonVito eingesetzt wird, zeigt Ihnen Oliver Schweer, Key Account Manager bei bonVito mit dem Schwerpunkt Bestandskundenmanagement. Ines Egbringhoff, Online Marketing Managerin bei der Vectron Systems AG, hat ihm mal etwas auf den Zahn gefühlt um mehr über seine Erfahrungen, Vorteile und  Einsatzmöglichkeiten von bonVito Webinaren zu erfahren.

weiterlesen

Hygiene beim Befüllen von Coffee-To-Go-Mehrwegbechern: 10 Punkte auf die Sie achten sollten

Das Angebot, den Coffee-To-Go-Becher mit in Ihr Café oder in das Restaurant zu nehmen und wieder befüllen zu lassen, setzt sich zunehmend durch. Doch wie verhält es sich mit den Hygienevorschriften für Sie als Betreiber eines Gastronomiebetriebes oder einer Bäckerei? Dürfen Sie jeden Becher problemlos vom Kunden entgegennehmen und wieder befüllen?

weiterlesen